Know-how

Ob eine Übernahme erfolgreich verläuft und nachhaltig zu einer Verbesserung der Unternehmenssituation führt hängt von mehreren Faktoren ab. Wir haben dank unserer langjährigen Erfahrungen in diesem Bereich nicht nur das nötige Verständnis für die richtigen Maßnahmen erworben, wir sind als eingespieltes Team auch in der Lage, schnell umzusetzen, um keine kostbare Zeit zu verlieren.

Die Erfolgsfaktoren für die Übernahmephase:

Das Unternehmen verstehen:

  • Kunden- und Marktanalyse
  • Produktionsanalyse
  • Wettbewerbsanalyse
  • Positionierung des Unternehmens gemäß SWOT Analyse
  • Realisierbare Ziele erkennen

Soziale Interessen berücksichtigen:

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Rücksichtnahme
  • Einbeziehen der Mitarbeiter
  • Intensive, ehrliche Zusammenarbeit

Organisation:

  • Übersichtliche Aufbau- und Ablauforganisation
  • Langfristige Perspektive bei Investitions- und Beteiligungsentscheidungen
  • Eigenständigkeit jedes Unternehmens der Gruppe
  • Sanierungskonzept vor dem Beteiligungserwerb
  • Schnelle Umsetzungsmöglichkeiten der erarbeiteten Konzepte

Nachhaltigkeit der Sanierungsphase:

  • finanzielle Unabhängigkeit vom Finanzmarkt
  • alle Maßnahmen sind langfristig geplant
  • Übernahmen immer erst nach der Erarbeitung eines tragfähigen Sanierungskonzeptes
  • Transparente Zusammenarbeit mit Belegschaft, Betriebsräten und Gewerkschaft